News

Unterhaltsfplicht Scheidung
Familienrecht

Unterhaltspflicht nach Scheidung – das Wichtigste im Überblick

Die Unterhaltspflicht nach der Scheidung ist kein leichtes Thema. Ein Scheidungsverfahren ist im Familienrecht eine ganz besondere Auseinandersetzung. Denn zur rechtlichen Komponente ist – ähnlich vielen anderen familienrechtlichen Themen – auch der menschliche Aspekt wichtig. Sie leben in Scheidung? Dann haben Sie einerseits vielleicht die Unterhaltspflicht nach Scheidung zu regeln,

Weiterlesen »
Trennungsunterhalt
Familienrecht

Trennungsunterhalt rückwirkend erhalten – Tipps vom Anwalt

Ab dem Zeitpunkt der Trennung bis zur rechtskräftigen Scheidung haben Eheleute gegebenenfalls Anspruch auf Trennungsunterhalt durch den wirtschaftlich besser gestellten Partner.  Trennungsunterhalt rückwirkend zu erhalten, ist möglich – hierfür ist der Zeitpunkt der Aufforderung zur Unterhaltszahlung entscheidend.  Inhalte dieser Seite Voraussetzungen für Trennungsunterhalt? Trennungsunterhalt rückwirkend erhalten Anspruch auf Trennungsunterhalt durchsetzen

Weiterlesen »
Rechtsschutzversicherung Scheidung
Familienrecht

Mit einer Rechtsschutzversicherung die Kosten für eine Scheidung senken

Eine Scheidung ist teuer. Lohnt sich eine Rechtsschutzversicherung um die Kosten für eine Scheidung zu senken? Viele Kosten kommen bei einer Scheidung auf einen zu: das Vermögen muss im Rahmen des Zugewinnausgleichs aufgeteilt werden, der Versorgungsausgleich muss durchgeführt und mögliche Unterhaltsansprüche geklärt werden.  Abhängig vom Verfahrenswert und von der gerichtlichen

Weiterlesen »
Erbe bei Scheidung
Familienrecht

Erbe bei Scheidung – das sollten Sie wissen

Eine Scheidung stellt die Beteiligten immer vor Herausforderungen. Meist bestehen große Unsicherheiten über die gegenseitigen Ansprüche der Ehepartner untereinander. Immer wieder besonders interessant sind dabei die Themen Erben und Erbe.  Wie steht es grundsätzlich um das Erbe bei Scheidung? Was passiert, wenn einer der Ehepartner während der Ehe oder des

Weiterlesen »
Guetertrennung Ehe
Familienrecht

Die Gütertrennung in der Ehe – Alles Wichtige auf einen Blick

In Deutschland sind für die Gestaltung der vermögensrechtlichen Verhältnisse von Ehepartnern drei unterschiedliche Güterstände vorgesehen. Neben der Zugewinngemeinschaft – dem sogenannten gesetzlichen Güterstand – gibt es die Gütergemeinschaft sowie die Gütertrennung in der Ehe. Gütergemeinschaft und Gütertrennung müssen in einem notariell beglaubigten Ehevertrag vereinbart werden.  Eine Gütertrennung empfiehlt sich immer

Weiterlesen »
Scheidungskosten
Familienrecht

Scheidungskosten – wie teuer wird das Ende einer Ehe?

Eine Scheidung tut nicht selten doppelt weh. Zum einen ist die Trennung vom Ehepartner oder von der Ehepartnerin ein sehr emotionales Ereignis und ein gravierender Schritt im Lebenslauf. Besonders, wenn Sie gemeinsame Kinder haben. Zum anderen belasten die Scheidungskosten den Geldbeutel. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die zu erwartenden

Weiterlesen »
Trennungsjahr Trennungsunterhalt
Familienrecht

Trennungsjahr und Trennungsunterhalt: Die 6 wichtigsten Infos!

Das sogenannte Trennungsjahr gehört zu den wichtigsten Voraussetzungen für einen Scheidungsantrag. Wie der Name schon verrät, dauert es exakt 12 Monate und beginnt an dem Tag, an dem die Ehepartner „von Tisch und Bett“ getrennt sind. So einfach, wie es sich anhört, ist es aber nicht. Dieser Beitrag zeigt Ihnen

Weiterlesen »
Zugewinngemeinschaft
Familienrecht

Die Zugewinngemeinschaft in der Ehe: 5 wichtige Infos im Überblick

Das Thema Zugewinngemeinschaft erlangt bei vielen Ehepartnern erst mit einer Scheidung Beachtung. Spätestens, wenn der Zugewinnausgleich ansteht, wird die Bedeutung der Zugewinngemeinschaft verstanden. Es kann sich aber lohnen, sich vor einer Eheschließung oder in einer intakten Ehe mit der Zugewinngemeinschaft zu beschäftigen. Das gilt umso mehr, als es zu diesem

Weiterlesen »